Aktuelles

Einladung zum Müllspaziergang

Wir hoffen, ihr hattet ein paar schöne Ostertage und die Lektüre unseres letzten Newsletter hat euch gefallen. Ganz herzlich bedanken wir uns für die Teilnahme an der Umfrage zum Thema „Radschnellweg contra Bahnstrecke“, dessen Ergebnis sich bis jetzt eindeutig für die Bahnstrecke ausspricht.

In unserem letzten Newsletter haben wir euch gebeten, den kommenden Samstag freizuhalten, um mit uns einen Müllspaziergang über den Bocholter Grüngürtel zu machen. Coronabedingt verlangt die Aktion in diesem Jahr ein wenig mehr Organisationsaufwand und auch aufgrund der aktuellen Wetterlage findet der „Müll-Walk“ nun am Samstag, den 17. April 2021 um 10.00 Uhr statt. Wir teilen den Bocholter Grüngürtel in mehrere Sektoren ein, damit die geltenden Regeln zur Kontaktbeschränkung eingehalten werden und der Arbeitsaufwand überschaubar ist. Bitte meldet Euch bis Mittwoch, den 14. April unter info@nordring-bocholt.de an, wir antworten euch rechtzeitig mit weiteren Details zu Aktion.

Der Entsorgungs- und Servicebetrieb Bocholt (ESB) unterstützt uns bei diesem Projekt mit Sammelpaketen, bestehend aus Müllsäcken, Warnwesten und Handschuhen.

Getreu dem Motto „Viele Hände – schnelles Ende“ freuen wir uns auf eine kleine Ablenkung im Alltag und natürlich auf rege Teilnahme!

Mit freundlichen Grüßen
im Namen der Bocholter Bürgerinitiative

Monika Hessler Christoph Oehmen Willi Weyers

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.